Pickel loswerden mit diesen Tipps Pickel loswerden mit diesen Tipps

PICKEL 1x1

Es gibt zahlreiche Tipps, wie man Pickel loswerden kann. Doch wie entstehen sie und was sagen sie über unseren Körper aus? In unserem DALTON Pickel 1x1 erfahrt ihr, was wirklich bei unreiner Haut hilft.

FACE MAPPING Die Ursache von Unreinheiten klären

Die Haut ist der Spiegel der Seele. Geht es uns nicht gut oder sind wir gestresst, sieht man uns das auch an. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird das Gesicht in verschiedene Bereiche unterteilt, die unterschiedlichen Organen zugewiesen sind. So kann die Ursache von Unreinheiten im Gesicht geklärt werden.

Beim Face Mapping wird das Gesicht in 7 Zonen untergliedert:

Face Mapping: Gründe für Pickel im Gesicht Face Mapping: Gründe für Pickel im Gesicht

DIE EXPERTIN VERRÄT Was hilft gegen Pickel?

Face Mapping bietet eine tolle Möglichkeit, die Ursache von Unreinheiten herauszufinden. Doch wie kann man die unliebsamen Pickel loswerden? Unsere DALTON Skincare Expertin weiß, worauf es ankommt. 

Was hilft gegen Pickel? Wir haben die Antwort

Jasmin Zentara

Ausgebildete Fachkosmetikerin & Teammitglied Produktentwicklung

BEAUTY-ROUTINE Für unreine Haut

Die richtige Gesichtsreinigung

Der erste Schritt zur makellosen Haut beginnt mit der hauttypgerechten Reinigung. Vor allem bei unreiner Haut ist es wichtig, sie von Talgablagerungen und Make-up Resten gründlich zu befreien. Eine feuchtigkeitsspendende Reinigungsmilch eignet sich beispielsweise sehr gut bei unreiner Haut, die zu Trockenheit neigt. Für ölige, unreine Haut ist dagegen ein erfrischendes Waschgel optimal. Ein alkoholfreies Anti-Pickel Gesichtswasser klärt die Haut im zweiten Schritt intensiv. 

Gezielt Pickel loswerden - So geht´s

Punktuell aufgetragen, ist das SOS Spot Concentrate die schnelle Anti-Pickel Hilfe bei Unreinheiten. Danach die passende Pflegecreme auftragen.

Die passende Gesichtsmaske gegen Pickel

Unverzichtbar im Kampf gegen unreine Haut sind passende Gesichtsmasken und Peelings. Um neuen Unreinheiten und Unterlagerungen vorzubeugen und akute Pickel gezielt zu reduzieren, eignet sich eine entzündungshemmende sowie klärende Gesichtsmaske besonders gut.

Das richtige Peeling bei unreiner Haut

Regelmäßige Peelings verfeinern nicht nur das Hautbild, sondern bereiten die Haut optimal auf die anschließende Pflege vor. Auch Gesichtsmasken können so besser aufgenommen werden. Bei Akne oder sehr entzündeten Pickeln sollte man auf Peelings mit Peeling-Granulaten verzichten, um Schmierinfektionen zu vermeiden. Ideal sind Enzym- oder Fruchtsäurepeelings. Diese lösen abgestorbene Hautschüppchen auf natürliche Weise, ohne die Haut zu irritieren. 

Hilfe vom Profi

Das Zusammenspiel aus der richtigen Heimpflege und einer professionellen Behandlung bei einer Fachkosmetikerin vor Ort ist bei unreiner Haut das A und O. Ausreinigungs- oder Fruchtsäurebehandlungen vom Profi sind hier die ideale Ergänzung.

Anti-Pickel Gesichtscremes

Es gibt zahlreiche Cremes gegen unreine Haut. Die richtige Anti-Pickel Creme muss zum einen gezielt Unreinheiten entgegenwirken und zum anderen auf die individuellen Bedürfnisse der Haut eingehen. Konkret: Neigt die Haut zu einer unreinen, trockenen Haut ist eine feuchtigkeitsspendende Pflege das richtige. Eine Creme für fettige, unreine Haut dagegen benötigt einen zusätzlich mattierenden Effekt, ohne die Haut auszutrocknen. Machen sich erste Linien und Fältchen bemerkbar, ist eine Anti-Aging Gesichtscreme für unreine Haut ideal. 

Mehr über die unreine, zu Akne neigende Haut.

Mehr über Mischhaut.

SCHMINKTIPPS Bei unreiner Haut

Besonders bei unreiner Haut ist die Verlockung groß, Foundation und Puder großzügig aufzutragen, um unschöne Pickel zu kaschieren. Doch oft betonen die vielen Make-up Schichten diese eher, anstatt sie zu verstecken. Darum gilt: Less is more.

Vor der passenden Pflegecreme empfehlen wir, das antibakterielle SOS Spot Concentrate auf die entzündeten Stellen aufzutragen. 

Für einen langanhaltenden Look ist der Face Rejuvenating Primer ideal. Er bietet nicht nur die perfekte Make-up Grundlage, sondern gleicht feine Linien und Fältchen sichtbar aus. 

Unser Tipp: Der getönte Perfection Base Nude Look Primer kann als Foundation oder für mehr Deckkraft als Primer verwendet werden. 

Für ein natürliches Ergebnis, die Absolute Perfection Foundation sanft auf die Unreinheiten tupfen. Anschließend mit dem Foundation Brush Nr. 9 auf das ganze Gesicht auftragen und verblenden. 

Nicht vergessen: Pinsel sind ein oft vergessener Bakterienherd und sollten deshalb regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden.

Der Weightless Liquid Concealer sorgt zum Schluss für ein frisches Finish und eine wache Augenpartie.