Pflege bei Neurodermitis und JuckreizPflege bei Neurodermitis und Juckreiz

MINERAL CARE MED

Kennst du die Symptome extrem trockener Haut? Plagen dich Juckreiz und unangenehme Spannungsgefühle? Deine Haut schuppt sich und bietet keinen Schutz vor Allergien und sogar Ekzemen? Dann sind unsere MINERAL CARE MED Produkte genau das Richtige für dich!

Rissige, trockene Haut, Juckreiz, Spannungsgefühl, Schuppungen, Allergien oder Ekzeme sind einige der vielen Symptome von sehr trockener Haut. Diese können sich bis zu ihren Extremformen steigern, zur Neurodermitis, auch atopisches Ekzem oder atopische Dermatitis genannt, oder zur Psoriasis, auch Schuppenflechte genannt. Die chronisch-entzündlichen Erkrankungen treten schubweise auf, welche durch viele verschiedene Faktoren beeinflusst werden können. Umso wichtiger ist ein ganzheitlicher Behandlungs-Ansatz. Ein essenzieller Baustein hierfür ist die richtige Hautpflege, um akute Phasen begleitend zu unterstützen, Symptome zu schwächen und neuen Schüben vorzubeugen.

Genau hier wollen wir ansetzen und haben mit der MINERAL CARE MED eine Pflege entwickelt, die den komplexen Bedürfnissen und den unterschiedlichen Herausforderungen von extrem trockener Haut gerecht wird.

Anti-Juckreiz Cremes bei sehr trockener HautAnti-Juckreiz Cremes bei sehr trockener Haut

Doppelte Kraft aus dem Meer zum Schutz der Haut

Für eine effektive Behandlung setzen wir für die MINERAL CARE MED Hautpflege auf die doppelte Wirkkraft aus dem Meer. Der hohe Anteil an Magnesium-Chlorid aus dem Toten Meer Salz und Calcium als Bestandteil der DALTON Meeresmineralien unterstützen die sehr trockene Haut und mindern die Symptome.

Doppelte Kraft aus dem Meer zum Schutz der Haut

Für eine effektive Behandlung setzen wir für die MINERAL CARE MED Hautpflege auf die doppelte Wirkkraft aus dem Meer. Der hohe Anteil an Magnesium-Chlorid aus dem Toten Meer Salz und Calcium als Bestandteil der DALTON Meeresmineralien unterstützen die sehr trockene Haut und mindern die Symptome.


Effektive Wirkstoffkombination für sehr trockene, zu Neurodermitis neigende Haut

MEERESMINERALIEN + ORIGINAL TOTES MEER SALZ

✓ Enthält wichtige Mineralien für die Zellaktivität

✓ Bestandteil des NMF (Natural Moisturizing Factor, dem hauteigenen Feuchthaltefaktor): Hydratisiert die Haut tiefenwirksam

✓ Glättet und belebt die Haut

✓ Stärkt die Hautbarriere

✓ Regt die Hauterneuerung an

✓ Reguliert die hauteigenen Abschuppungsprozesse

✓ Sehr gut verträglich

✓ Wirkt juckreizstillend


Abgerundet wird das ausgeklügelte Konzept von einem unschlagbaren Duo, welches die Haut zusätzlich stärkt und sie vor dem Austrocknen schützt.

UREA ist auch Bestandteil des NMF und daher besonders gut verträglich. Es schützt die trockene, oft schuppige Haut vor Feuchtigkeitsverlust und sorgt für eine kontinuierliche Durchfeuchtung. Zudem unterstützt es den natürlichen Abschuppungsprozess und glättet dadurch die Hautoberfläche.

PANTHENOL fördert die Regeneration und wirkt wundheilend sowie entzündungshemmend. Es verstärkt die Barrierefunktion der Haut und verbessert die Elastizität. Der Inhaltsstoff beruhigt zudem Hautreizungen, reduziert dadurch entstandene Rötungen und kann quälenden Juckreiz lindern.


Auf das Beste reduziert!

Für die MINERAL CARE MED Linie konzentrieren wir uns auf das Wesentliche - für maximalen Effekt, ohne unwichtige und hautirritierende Inhaltsstoffe.


Alle Produkte sind daher frei von: Kortison, Silikonen, Parabenen, Mineralöl, PEGs, Mikroplastik und Farb- sowie Duftstoffen.

  • Feuchtigkeitsspendende Rezepturen mit Original Totem Meer Salz
  • Dermatologisch getestet mit Siegel „Sehr gut“
  • Mind 89% natürliche Inhaltsstoffe
  • Vegan
  • Geeignet für trockene bis sehr trockene, zu Neurodermitis und Psoriasis neigende Haut
  • Begleitende Pflege während schubweiser Phasen von Neurodermitis und Psoriasis
  • Nachhaltige Verpackungen

Alle MINERAL CARE MED Produkte sind mit dem Dermatest Siegel "Sehr gut" ausgezeichnet und sehr gut verträglich.

Derma Test Siegel Sehr gutDerma Test Siegel Sehr gut

Hinweis: Treten die für Neurodermitis typischen, akuten Symptome (akute Schübe mit starkem Juckreiz, allergischen Reaktionen, schuppige sowie sehr trockene Hautpartien) auf, sollte immer ein ärztlicher Rat eingeholt werden. Hierbei handelt es sich um chronische Hauterkrankungen, die eine Diagnose sowie eine medizinische Behandlung und Therapie erfordern.


 

 

Derma Test Siegel Sehr gutDerma Test Siegel Sehr gut

Ursachen von trockener HautUrsachen von trockener Haut

Die Ursachen von trockener Haut

Die Ursache von sehr trockener Haut und Neurodermitis ist eine gestörte Barrierefunktion der Haut. Der Grund hierfür ist meist eine genetische Veranlagung. Die Haut kann sich so zum Beispiel selbst nicht vor Feuchtigkeits-Verlust schützen und trocknet schneller aus. Auch externe Reize setzen ihr mehr zu und die Haut reagiert sensibler auf äußere und innere Faktoren mit Juckreiz, extremer Trockenheit sowie schuppigen, irritierten Stellen.

Diese Faktoren können partiell im Gesicht oder auch am ganzen Körper auftreten. Je nach Schweregrad können sie sich auch entzünden und kleine Pusteln entstehen. Neben offensichtlichen Auslösern, wie Ernährung oder falsche Reinigungsprodukte, kann auch Stress eine Ursache sein. Ein Teufelskreis, wenn man bedenkt, dass sehr trockene Haut und ihre Symptome oder auch Hauterkrankungen, wie Neurodermitis eine wahre psychische Belastungsprobe für die Betroffenen darstellen.  

Die Ursachen von trockener Haut

Die Ursache von sehr trockener Haut und Neurodermitis ist eine gestörte Barrierefunktion der Haut. Der Grund hierfür ist meist eine genetische Veranlagung. Die Haut kann sich so zum Beispiel selbst nicht vor Feuchtigkeits-Verlust schützen und trocknet schneller aus. Auch externe Reize setzen ihr mehr zu und die Haut reagiert sensibler auf äußere und innere Faktoren mit Juckreiz, extremer Trockenheit sowie schuppigen, irritierten Stellen.

Diese Faktoren können partiell im Gesicht oder auch am ganzen Körper auftreten. Je nach Schweregrad können sie sich auch entzünden und kleine Pusteln entstehen. Neben offensichtlichen Auslösern, wie Ernährung oder falsche Reinigungsprodukte, kann auch Stress eine Ursache sein. Ein Teufelskreis, wenn man bedenkt, dass sehr trockene Haut und ihre Symptome oder auch Hauterkrankungen, wie Neurodermitis eine wahre psychische Belastungsprobe für die Betroffenen darstellen.  


Die MINERAL CARE MED Produkte im Überblick

Bei besonders trockener Haut, die zu Neurodermitis oder Psoriasis neigt, ist in den meisten Fällen nicht nur die Haut im Gesicht betroffen. Auch am Körper juckt und spannt die rissige, strapazierte Haut. Aus diesem Grund haben wir ein System aus täglicher Pflege und SOS-Hilfen entwickelt - individuell auf die hauteigenen Bedürfnisse abstimmbar:


Feuchtigkeitsspendende Anti-Juckreiz CremeFeuchtigkeitsspendende Anti-Juckreiz Creme
  • Spendet trockener Haut intensiv Feuchtigkeit 
  • Bisabolol wirkt beruhigend 
  • Nährende Lipide, wie Sheabutter und Jojobaöl versorgen gereizte Haut und mindern unangenehme Spannungsgefühle, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen
  • Der NMF, der hauteigene Feuchthaltefaktor, wird gestärkt und die Hautschutzbarriere reaktiviert

How to: Die Creme ist ideal für die tägliche Anwendung im Gesicht.

  • Spendet trockener Haut intensiv Feuchtigkeit 
  • Bisabolol wirkt beruhigend 
  • Nährende Lipide, wie Sheabutter und Jojobaöl versorgen gereizte Haut und mindern unangenehme Spannungsgefühle, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen
  • Der NMF, der hauteigene Feuchthaltefaktor, wird gestärkt und die Hautschutzbarriere reaktiviert

How to: Die Creme ist ideal für die tägliche Anwendung im Gesicht.


Mildes Duschgel und Shampoo gegen schuppige KopfhautMildes Duschgel und Shampoo gegen schuppige Kopfhaut
  • Sanft zur Haut dank milder Formulierung
  • Trocknet die Haut nicht aus 
  • Ideal auch bei trockener, schuppiger Kopfhaut
  • Pflegt die Haare, ohne zu beschweren 
  • Ohne Silikone 

How to: Auf der nassen Kopfhaut verteilen, einmassieren und kurz einwirken lassen. Anschließend auf dem Körper verteilen und abspülen. Danach Bodylotion auftragen.

  • Sanft zur Haut dank milder Formulierung
  • Trocknet die Haut nicht aus 
  • Ideal auch bei trockener, schuppiger Kopfhaut
  • Pflegt die Haare, ohne zu beschweren 
  • Ohne Silikone 

How to: Auf der nassen Kopfhaut verteilen, einmassieren und kurz einwirken lassen. Anschließend auf dem Körper verteilen und abspülen. Danach Bodylotion auftragen.


Beruhigende Lotion für juckende Haut am KörperBeruhigende Lotion für juckende Haut am Körper
  • Spendet Feuchtigkeit dank Jojobaöl
  • Pflegt durch nährende Sheabutter  
  • Zieht schnell ein 
  • Lindert Juckreiz 

Tipp: Die regenerierende Lotion ist eine schnelle Lösung bei Rasurbrand.

How to: Die Lotion nach dem Duschen oder nach Bedarf auf dem Körper auftragen und gleichmäßig einmassieren.

  • Spendet Feuchtigkeit dank Jojobaöl
  • Pflegt durch nährende Sheabutter  
  • Zieht schnell ein 
  • Lindert Juckreiz 

Tipp: Die regenerierende Lotion ist eine schnelle Lösung bei Rasurbrand.

How to: Die Lotion nach dem Duschen oder nach Bedarf auf dem Körper auftragen und gleichmäßig einmassieren.


Reichhaltige Neurodermitis CremeReichhaltige Neurodermitis Creme
  • Sehr reichhaltige, salbenartige Textur mit pflegenden Ölen, wie Sonnenblumenöl
  • Mindert Juckreiz und Spannungsgefühle
  • Unterstützt den Wiederaufbau einer intakten Hautbarriere
  • Schutz der dünnen Haut durch Bienenwachs

How to: Die reichhaltige und rückfettende Creme kann im Gesicht oder partiell und nach Bedarf an besonders betroffenen Haustellen, wie Ellenbogen, Armbeugen oder Knien aufgetragen werden. Bei kalten Temperaturen ist diese Pflege die ideale Kälteschutzcreme.

  • Sehr reichhaltige, salbenartige Textur mit pflegenden Ölen, wie Sonnenblumenöl
  • Mindert Juckreiz und Spannungsgefühle
  • Unterstützt den Wiederaufbau einer intakten Hautbarriere
  • Schutz der dünnen Haut durch Bienenwachs

How to: Die reichhaltige und rückfettende Creme kann im Gesicht oder partiell und nach Bedarf an besonders betroffenen Haustellen, wie Ellenbogen, Armbeugen oder Knien aufgetragen werden. Bei kalten Temperaturen ist diese Pflege die ideale Kälteschutzcreme.


Hilfreiche Tipps

Sehr trockene, zu Neurodermitis neigende Haut kann verschiedene Ursachen und Trigger haben. Mit den richtigen Routinen kannst du aber einige ganz aus deinem Alltag verbannen.

TemperaturunterschiedeTemperaturunterschiede

1. Schütze deine Haut vor extremen Temperaturunterschieden! Hitze, Kälte oder trockene Heizungsluft gehören zu den Ursachen von Feuchtigkeitsverlust. Vor allem bei Minusgraden empfehlen wir eine Kälteschutzcreme, wenn ihr viel draußen seid.

Feuchtigkeitsverlust Feuchtigkeitsverlust

2. Auch Wasser kann der Haut Fette und Feuchtigkeit entziehen und sie reagiert gereizt. Du solltest ebenfalls zu heißes Baden oder Duschen vermeiden. Übrigens, Wasser kann in Kombination mit der Reinigung den hauteigenen pH-Wert aus dem Gleichgewicht bringen. Das milde CLASSIC CLEAN Gesichtswasser stellt dieses Gleichgewicht wieder her, klärt und beruhigt die Haut nachhaltig.

Milde Reinigung bei NeurodermitisMilde Reinigung bei Neurodermitis

3. Milde Reinigungsprodukte müssen bei einer sehr trockenen Haut Voraussetzung sein. Achte auch darauf, die Produktreste mit lauwarmem Wasser abzunehmen. Nährende Texturen, wie die CLASSIC CLEAN Reinigungsmilch, eignen sich bei trockener Haut besser als schäumende oder aggressive Waschgele.

Milde Reinigung in der DuscheMilde Reinigung in der Dusche

4. Beim Duschgel gilt: Milde Reinigungsprodukte, welche die Haut nicht austrocknen. Unser Totes Meer Duschgel & Shampoo wurde als 2-in-1 Produkt genau auf diese Bedürfnisse abgestimmt.

Ausreichend Wasser trinkenAusreichend Wasser trinken

5. Ausreichend Wasser trinken! Unsere Haut braucht Feuchtigkeit und das von Innen und Außen.

Schutz vor UV-Strahlen Schutz vor UV-Strahlen

6. Sonnenschutz nicht vergessen! UV-Strahlen belasten und reizen die Haut zusätzlich.

 Temperaturunterschiede Temperaturunterschiede

1. Schütze deine Haut vor extremen Temperaturunterschieden! Hitze, Kälte oder trockene Heizungsluft gehören zu den Ursachen von Feuchtigkeitsverlust. Vor allem bei Minusgraden empfehlen wir eine Kälteschutzcreme, wenn ihr viel draußen seid.

FeuchtigkeitsverlustFeuchtigkeitsverlust

2. Auch Wasser kann der Haut Fette und Feuchtigkeit entziehen und sie reagiert gereizt. Du solltest ebenfalls zu heißes Baden oder Duschen vermeiden. Übrigens, Wasser kann in Kombination mit der Reinigung den hauteigenen pH-Wert aus dem Gleichgewicht bringen. Das milde CLASSIC CLEAN Gesichtswasser stellt dieses Gleichgewicht wieder her, klärt und beruhigt die Haut nachhaltig.

Milde Reinigung bei NeurodermitisMilde Reinigung bei Neurodermitis

3. Milde Reinigungsprodukte müssen bei einer sehr trockenen Haut Voraussetzung sein. Achte auch darauf, die Produktreste mit lauwarmem Wasser abzunehmen. Nährende Texturen, wie die CLASSIC CLEAN Reinigungsmilch, eignen sich bei trockener Haut besser als schäumende oder aggressive Waschgele.

Milde Reinigung in der DuscheMilde Reinigung in der Dusche

4. Beim Duschgel gilt: Milde Reinigungsprodukte, welche die Haut nicht austrocknen. Unser Totes Meer Duschgel & Shampoo wurde als 2-in-1 Produkt genau auf diese Bedürfnisse abgestimmt.

Ausreichend Wasser trinkenAusreichend Wasser trinken

5. Ausreichend Wasser trinken! Unsere Haut braucht Feuchtigkeit und das von Innen und Außen.

Schutz vor UV-Strahlen Schutz vor UV-Strahlen

6. Sonnenschutz nicht vergessen! UV-Strahlen belasten und reizen die Haut zusätzlich.


Die perfekte Ergänzung

Was haben sehr trockene Haut, Neurodermitis oder Psoriasis gemeinsam? Richtig, alle haben mit einer instabilen Hautbarriere zu kämpfen. Funktioniert der hauteigene Abwehrmechanismus nicht richtig, ist unsere Haut äußeren Einflüssen schutzlos ausgeliefert. Das Triple Ceramide Serum kann als Barriere-Booster zur bestehenden Pflegeroutine ergänzt werden. Die Kombination aus drei verschiedenen Ceramiden, Panthenol und Gold-Seetang reaktiviert die Hautschutzbarriere, repariert Hautschäden und wirkt beruhigend. Dank der duftstofffreien Formulierung ist dieses High Concentrate auch bei empfindlicher Haut geeignet.


ÄHNLICHE POSTS Das könnte dich auch interessieren

WirkstoffboosterWirkstoffbooster

HIGH CONCENTRATES

Ceramide für eine gestärkte HautbarriereCeramide für eine gestärkte Hautbarriere

CERAMIDE

Hautausschlag durch StressHautausschlag durch Stress

HAUTAUSSCHLAG DURCH STRESS

WirkstoffboosterWirkstoffbooster

HIGH CONCENTRATES

Ceramide für eine gestärkte HautbarrierCeramide für eine gestärkte Hautbarrier

CERAMIDE

Hautausschlag durch StressHautausschlag durch Stress

HAUTAUSSCHLAG DURCH STRESS