Blaualge Klamath See

blaualge aus dem klamath see

Klamath-Alge


Afa-Alge, Blaugrüne Alge

Der Extrakt dieser Micro-Blaualgenart hat seinen Ursprung im Klamath See, einem Kratersee in Orgeon (USA). Bei einer Größe von 615 km² ist er dabei nur 110 cm bis 120 cm tief. Die permamente Frischwasserversorgung wird durch Wasserfälle und durch die Schnee- und Gletscherschmelze im Frühjahr garantiert. Dadurch ist das Wasser des Sees stark angereichert mit einer beeindruckenden Vielfalt an Mineralstoffen und Spurenelementen, welche in hohem Anteil im Blaualgenextrakt zu finden sind.

Der Klamath See wurde von den Urvölkern auch "Medizin-See” oder “Schild des Vulkans” genannt. Einem Bad im See wurden regenerierende und heilende Wirkung zugesprochen.

Der Blaualgenextrakt überzeugt in der Kosmetik durch seine stark durchfeuchtenden und remineralisierenden Eigenschaften – für eine spürbar geschmeidigere Haut und ein sichtbar glattes Hautrelief.