Persischer Seidenbaum

persischer seidenbaum

Albizia julibrissin


Seidenakazie, Schlafbaum

Iran (Persien), östliches China

gemäßigte Klimazonen

Der Seidenbaum hat seinen Namen aufgrund seiner seidig weichen, weißen bis rosaroten Blüten. Er wird auch Seidenakazie oder Schlafbaum genannt, weil er nachts oder bei Trockenheit seine Blätter zusammenrollt, also „schläft“.

Der Seidenbaum wird dank seiner exotischen Blüten und speziellen Blätter gerne als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet.

Der Extrakt aus dem persischen Seidenbaum sorgt für eine beeindruckende kosmetische Wirkung. Er kann für verbesserte Zellenergie sorgen, Müdigkeitserscheinungen reduzieren und die natürlichen Detox-Prozesse der Haut unterstützen. Er ist außerdem in der Lage, schwache Konturen zu straffen; für einen frischen geglätteten Teint.

Dieser Wirkstoff ist auch ein Bestandteil unseres Brightening Complex.

PERSISCHER SEIDENBAUM Als Leitwirkstoff in folgenden Produkten