Kieselsäure

kieselsäure

Silicea


Kieselsäure ist eine natürliche Verbindung aus Silicium, Wasser und Sauerstoff. Sie stammt aus der siliciumhaltigen Hülle der Kieselalgen.

Traditionell kann Silicea als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden und so die Jung- und Gesunderhaltung von Haaren, Nägeln und Bindegewebe unterstützen.

In Kosmetikprodukten eingesetzt erweist sich Silicea als hervorragender feuchtigkeitsspendender und bindender Wirkstoff. Trockenheitsfältchen und selbst tiefere Linien können sichtbar aufgepolstert werden. So kann die Haut ihr jugendlich frisches Aussehen zurückerhalten.