Simply Beautiful Ampulle

Happy Skin

Für eine gute Haut und einen strahlend frischen Teint


Für eine kleine Beauty-Auszeit oder für einen bestimmten Anlass – die Simply Beautiful Ampulle zaubert eine schöne Haut und einen frischen Teint. Der Happy Skin Complex, bestehend aus Aloe Vera, Hyaluronsäure und Allantoin, füllt die Feuchtigkeitsdepots der Haut wieder auf und Unregelmäßigkeiten werden so optisch ausgeglichen. Besonders für die junge Haut zur Erhaltung der jugendlichen Hautdynamik geeignet.

Vor Gebrauch gut schütteln und den Markierungspunkt nach vorne richten. Anschließend die Brechhilfe auf die Ampulle schieben, am schlanken Teil des Ampullenkopfs Druck ansetzen und nach hinten abbrechen. Das Wirkstoffkonzentrat in die Handinnenflächen geben. Zum Schluss auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und sanft mit den Fingerspitzen einklopfen.

3,90 €
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
2 ml
3,90 €
Neu
Für eine gute Haut und einen strahlend frischen Teint
Auf der Suche nach Tipps für schöne Haut? Die Simply Beautiful Ampulle versorgt die pflegebedürftige Haut wieder intensiv mit Feuchtigkeit. Für den frischen Teint sorgt ein Feuchtigkeitstrio, bestehend aus Aloe Vera, Hyaluronsäure sowie Allantoin.
Happy Skin Complex
plus
Leitwirkstoffe
Sonstige Wirkstoffe
Panthenol (Provitamin B5)
Aqua (Water), Propylene Glycol, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Urea, Allantoin, Panthenol, Citric Acid, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Lactic Acid, Sodium Hyaluronate, Phenoxyethanol, Sodium Lactate, Sodium Hydroxide, Carbomer, Sodium Chloride, DNA, Trideceth-9, Glycerin, Sorbitol, Serine, TEA-Lactate, Ethylhexylglycerin, Sodium Sulfate, Sodium Benzoate, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Potassium Sorbate, Sodium Metabisulfite, Alpha-Isomethyl Ionone, Hexyl Cinnamal, CI 47005 (Acid Yellow 3), Parfum (Fragrance)

Schöne Haut mit den feuchtigkeitsspendenden Simply Beautiful Ampullen

Wirkstoffkonzept Hochwertige Wirkstoffe für Ihre Haut
Happy Skin Complex
Einfach schöne Haut! Dafür sorgt die ausgesuchte Wirkstoffkombination aus Aloe Vera, Hyaluronsäure und Allantoin.
Urea
Urea wurde im Jahr 1729 von dem holländischen Professor für Medizin und Chemie Hermann Boerhaave im Urin entdeckt. Die erste Synthese und damit auch die Aufklärung der atomaren Zusammensetzung gelang jedoch erst dem deutschen Chemiker Friedrich Wöhler. So widerlegte er die damals verbreitete Meinung, dass organische Stoffe grundsätzlich nur von Lebewesen hergestellt werden können. Heute ist Urea ein sehr bedeutender Stoff in der chemischen Industrie und der Medizin.
Inspirationen Weitere interessante Themen
Pinktober
Im Oktober gibt es unsere beliebten Body Lotions als Special Edition. Damit möchten wir auf das Thema Brustkrebs aufmerksam machen und zusätzlich den "Brustkrebs Deutschland e.V." unterstützen, denn 20% des Verkaufserlöses unserer PINK EDITION kommen dem Verein und seiner Arbeit zu.
Pinktober
Im Oktober gibt es unsere beliebten Body Lotions als Special Edition. Damit möchten wir auf das Thema Brustkrebs aufmerksam machen und zusätzlich den "Brustkrebs Deutschland e.V." unterstützen, denn 20% des Verkaufserlöses unserer PINK EDITION kommen dem Verein und seiner Arbeit zu.
Das könnte Ihnen auch gefallen