Anti-Aging Pflege
Anti-Aging Pflege

Anti-Aging Pflege

48 Artikel

pro Seite
  1. Premium Anti-Aging Ampullen für straffe und definierte Gesichtskonturen
    S.E.A.
    Marine Stem Cell System
    Ampullen
    17,90 €
  2. BB Cream für unreine Haut
    Universal Face Care
    Perfect Complexion
    BB Anti-Aging Cream
    32,50 €

48 Artikel

pro Seite
Anti-Aging Ganz ohne Botox

Anti-Aging Pflege, die wirklich hilft!

Mit den Jahren verändert sich die Haut - und das geht schneller, als manche vermuten. Bereits ab dem 21. Lebensjahr beginnt die natürliche Hautalterung und ab dem 30. werden die ersten Folgen des natürlichen Alterungsprozesses sichtbar. Es beginnen sich feine Linien sowie erste Fältchen abzuzeichnen. Natürlich gilt dies nur als Faustregel. Die genetische Veranlagung, der persönliche Lebensstil, aber auch äußere Faktoren können die Hautalterung positiv oder negativ beeinflussen. Aber auch die richtige, hauttypgerechte Anti-Aging Pflege spielt eine wichtige Rolle. Doch ab welchem Alter darf bzw. sollte man zur klassischen Anti-Aging-Creme greifen und wie kann man die Haut vorbeugend unterstützen, um tiefere Falten hinauszuzögern oder gar zu verhindern?

Anti-Aging Tipps

Was unterscheidet reife Haut von junger? Zusammengefasst: Der hauteigene Stoffwechsel verlangsamt sich und somit auch die Regenerations- sowie Erneuerungsprozesse, die unsere Haut prall und glatt erscheinen lassen. Um eins vorweg zu sagen, DAS Anti-Aging-Mittel gibt es nicht. Vielmehr ist das Zusammenspiel mehrer Faktoren der Schlüssel zu einem glatten Teint. Diese Anti-Aging Tipps können eure Haut dabei unterstützen:

Anti-Age Beauty Hacks:

Können freie Radikale Falten verursachen?

Freie Radikale sorgen für oxidativen Stress und können beispielsweise unsere Hautzellen, das Bindegewebe oder unser Erbgut schädigen und somit auch die Hautalterung beschleunigen. Eine antioxidative Pflege kann die Haut im Kampf gegen freie Radikale unterstützen.

Thema Anti-Aging: Wann und welche Produkte?

Anti-Aging Produkte – Tipps zur Pflege gegen Falten

Wie bei jeder Hautpflege, so ist es auch im Bereich Anti-Aging wichtig, dass die Anti-Aging-Produkte auf den individuellen Hauttyp abgestimmt sind. Wähle daher eine Anti-Falten-Creme, die deinen Hautbedürfnissen gerecht wird.

Du hast trockene Haut und wünschst dir mehr Feuchtigkeit? Dann sind Anti-Aging Hautpflegeprodukte mit Hyaluronsäure genau das Richtige - wie die HYALURONIC UREA Linie. Das Duo aus Hyaluronsäure und Urea hydratisiert die Haut tiefgehend und speichert die Feuchtigkeit nachhaltig. Trockenheitsfältchen werden aufgepolstert und feine Linien geglättet. Das duftstofffreie Anti-Aging-Serum ist das ideale Anti-Aging Einstiegsprodukt, die perfekte Ergänzung zur Creme und kann auch bei empfindlicher Haut verwendet werden.

Seren, Konzentrate oder Anti-Aging Ampullen sind eine gute Möglichkeit, die Haut mit ersten Anti-Falten Wirkstoffen zu versorgen, bevor du deine Pflege mit einer Anti-Aging Creme erweiterst.

Mit einem sichtbaren Sofort-Effekt überzeugt die Anti-Falten EXTREME LIFT Linie. Natürlicher Jambú Extrakt hemmt die mimische Muskelaktivität und strafft so nicht nur Mimikfalten, sondern wirkt gleichzeitig der Bildung tiefer Falten entgegen.

Für Mischhaut ist die Oyster Creme perfekt geeignet. Sie wirkt porenverfeinernd, ausgleichend und mattierend. Auch hormonell bedingte Unreinheiten und Mitesser können so vorgebeugt werden.

Auf Basis des körperbekannten Inhaltsstoffes Q10 bringen die Q10 Pflegeprodukte fahle Gesichtshaut wieder in Schwung und verleihen ihr mehr Ausstrahlung.

Die S.E.A. Kosmetik Linie setzt am Ursprung schöner Haut an - unseren Stammzellen. Mit dem Ziel, sie zu schützen als auch zu aktivieren, stärkt sie die Haut nachhaltig und hinterlässt definierte Gesichtskonturen.

Achtung Männer: Auch für euch haben wir die passende Pflege. Die DEEP SEA Produkte decken die Bedürfnisse für trockene, als auch ölige Hauttypen ab.